Maris der Arkturianer auf der Erde eingetroffen!

Meine lieben Kinder und Lichtarbeiter, ich bin Kryon vom Magnetischen Dienst. Auf der Beerdigung von Adonai Ashtar Sheran, der bekanntlich vor kurzem verunglückt ist, habe ich Maris den Arkturianer getroffen. Er hat mir die die freudige Nachricht überbracht dass die Galaktisch Einzigartige Zentrumsunion (GEZ) ihn als Botschafter des Lichts auf die Erde entsandt hat. Er wird am 22.09. gegen 17 Uhr am Flughafen Berlin eintreffen und von mir und Melek Metatron persönlich abgeholt werden. Nach einer kurzen Besichtigungstour zusammen mit den Abgesandten der Santiner, Klingonen, Borg und Romulaner wird er in sein Hotel gebracht und am 23.09. ab 6.45 Uhr wird er beginnen Gebühren zu kassieren. Wenn er den Betrag von 1.385.987,62 EUR zusammen hat wird er das Ashtar-Command informieren, und der magnetische Dienst wird einen Ton erzeugen, der den Aufstieg des Planeten Erde (Lady Geier) bewirkt. Also gebt großzügig, meine lieben, dummen Lichtarbeiter, denn das Ende ist nah. Magnetische Grüße Euer Kryon

20.9.16 08:08

Letzte Einträge: Erzengel Chamuel – wichtige Informationen für euch!, Wie erreichen meine Lichtarbeiter mich (Kryon) ?, Wissenschaft ins rechte Licht gerückt – Wahrheiten für meine lieben Lichtarbeiter., Reptoide Illuminaten, Santiner, Zetas und die innere Erde (Lady Geier), Prophezeiung des Kryon – Fruchtbarkeit und Abstieg

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL