Ahriman, das Merkaba-Fahrzeug und Melek Metatron

Meine lieben Kinder und Lichtarbeiter, ich bin Kryon vom Magnetischen Dienst.

Es ist etwas sehr schlimmes passiert, meine lieben Kinder und Lichtarbeiter, von dem ich euch nun erzählen muss. Wie ihr sicherlich wisst sind Melek Metatron und ich seit einiger Zeit ein Paar. Gestern kam aus der Galaxis Mer´haba vom Planeten Hoth der dunkle Ahriman mit seinem Merkaba-Fahrzeug angefahren, und stellt euch vor, er hat Melek Metatron schöne Augen gemacht. Und wie Frauen so sind ist sie natürlich darauf reingefallen! Die beiden waren zusammen und haben Luzifer-Kinder gezeugt, in der Gestalt von schwarzen Ziegen, die zur dunklen Seite des Mondes aufgestiegen sind, um sich mit den dort lebenden Nazis und Schwarzmagiern zu paaren. Nun lauert dort eine Horde des Schreckens, die nur darauf wartet herab zu kommen und die Seelen meiner Lichtarbeiter zu fressen. Das Ashtar-Command und die Galaktische Förderation des Lichts sowie alle Santiner, die Delfine, Wale, Aale, die Nommons, Lady Gaga und das Plankton sind bereits verständigt und tun ihr Bestes um der Gefahr zu begegnen. Auch ihr könnt helfen, meine lieben Kinder und Lichtarbeiter. Bitte esst in den nächsten Wochen kein Delfinfleisch, denkt nicht an Worte die mit A beginnen und schlagt 24 Stunden lang weder eure Frauen und Kinder noch eure Haustiere. Und bitte überweise jeder einen Betrag von 100 EUR auf mein Konto, damit ich genug Kraft habe um euch zu retten.

Wir schaffen das!

Magnetische Grüße

Eure Angela Merkel…Unsinn….euer Kryon!

19.9.16 10:17

Letzte Einträge: Erzengel Chamuel – wichtige Informationen für euch!, Wie erreichen meine Lichtarbeiter mich (Kryon) ?, Wissenschaft ins rechte Licht gerückt – Wahrheiten für meine lieben Lichtarbeiter., Maris der Arkturianer auf der Erde eingetroffen!, Reptoide Illuminaten, Santiner, Zetas und die innere Erde (Lady Geier), Prophezeiung des Kryon – Fruchtbarkeit und Abstieg

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL